Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

HANS-MARTIN-SCHRAGE-FONDS
Visuelle Eindrücke aus Fellbach
 

Inhalt:

Hans-Martin-Schrage-Fonds

Der Fellbacher Unternehmer Hans-Martin Schrage hatte sich bereits kurz nach Gründung der Bürgerstiftung Fellbach entschlossen der Bürgerstiftung Fellbach 50.000 Euro zuzustiften. Um nachhaltig zu wirken und auch Einfluss auf die Verwendung der Erträge seiner Zustiftung nehmen zu können, hat er sich - mit Zustimmung der Gremien der Bürgerstiftung Fellbach - entschlossen diese Zustiftung in Form eines Stiftungsfonds zu tätigen.
Seither wird der von ihm zugestiftete Teil des Grundstockvermögens als Hans-Martin-Schrage-Fonds separat geführt. Über die Verwendung der Erträge des Fonds entscheidet auf Vorschlag von Herrn Schrage der Stiftungsvorstand. Bisher wurden die Erträge wie folgt verwendet:

Ertrag 2005 und 2006:
Zuschuss an den Fellbacher Tafelladen für die Anschaffung einer Registrierkasse und einer Bäckertheke (661 €).

Ertrag 2007:
Förderung des Elternkollegs Fellbach e.V. für den Ausbau der Hausaufgaben-, Schul- und Lernhilfe (934 €) und Unterstützung einer wegen Krankheit des Ernährers in Not geratenen Fellbacher Familie (500 €).

Ertrag 2008:
Förderung des Musikvereins Lyra Schmiden zum Kauf von Musikinstrumenten für die weitere Förderung der Absolventen der Bläserklasse des Gustav-Stresemann-Gymnasiums in Fellbach-Schmiden (1.373 €).

Ertrag 2009:
Förderung der Fahrt- und sonstigen Nebenkosten für einen auswärtigen Krankenhausaufenthalt eines bedrüftigen Fellbacher Familienvaters (948 €).

Ertrag 2010:
Förderung des Elternkolleg Fellbach e.V. zur Beschaffung von Einrichtungsgegenständen für die Kleinkindgruppe "Spatzennest" (976 €).

Ertrag 2011:
Förderung des Kinderhauses Purzelbaum in Schmiden zur Beschaffung eines Balancierbalkens für den Außenbereich (779 €).

Ertrag 2012:
Förderung des Kurses "Wir bauen einen Solarflieger" der Jugendtechnikschule Fellbach Dr. Karl Eisele e.V. (157 €).

Ertrag 2012 und 2013:
Förderung der Anschaffung von Unterrichtsmaterial für die Jugendtechnikschule Fellbach Dr. Karl Eisele e.V. (650 €).

Ertrag 2013, 2014 und 2015:
Förderung des Projekts "Kochen für viele Leute - gesund, regional, biologisch und fair gehandelt" des CVJM Fellbach e.V. (1.500 €).

Ertrag 2015 und 2016:
Förderung der Kooperation des Elternkollegs Fellbach e.V. mit der Jugendtechnikschule Fellbach Dr. Karl Eisele e.V. für ein technisches Projekt der sozialen Gruppen des Elternkolleg (969 €).

Weitere Informationen:

Bürgerstiftung Fellbach

Tainer Str. 7
70734 Fellbach

Geschäftsführer Jens Mohrmann
Tel.: 0711 / 57561-15
Fax: 0711 / 57561-11

buergerstiftung@fellbach.de

Adresse im Stadtplan anzeigen

 
 
 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Staffel ´25 Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach